Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Verfahren

Verhaltenstherapie

In meine therapeutische Arbeit fließen auch Elemente der Gesprächs- Entspannungs- und

Gestalttherapie mit ein.

Imaginäre Techniken  (katathymes Bilderleben)

Tiefenpsychologisch orientierte Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Geistig-seelische Auflösungsarbeit

Arbeit mit dem inneren Kind (auch mit Unterstützung der Quantentransformation)

 

ua. für folgende Thematiken und Bereiche

Angst- und Panikstörungen

Burn out, Depression, Mobbing

Stressmanagement

Selbstwertprobleme

 

Neuorientierungen im Leben und schwierige Lebenssituationen "meistern"

und positive Veränderungen einleiten

auch in Zusammenhang mit dem Familiensystem

 

Persönlichkeitsentfaltung

 

"Wo das Licht des Bewusstseins hineinkommt... folgt Veränderung, Bewegung. Das Alte kann gelöst werden

und neues -Positives - kann entstehen. Die Quantentransformation ist hier ein sehr hilfreiches Instrument.

Durch Quantentransformation wird auch in tieferen Schichten Lösung, Lockerung und

Entspannung erreicht, dadurch ist es möglich, dass altes festgesetztes blockierendes im Körper, Geist und Seelen System transformiert werden kann.

 

Gerne stehe ich Dir auch bei spirituellen Fragestellungen  auf Deinem Weg zur Verfügung.

Wie Du Bedarf hast als Einzelstunde oder in regelmäßigen Abständen als Begleitung auf einem Teil

Deines Weges. Dies kann auch mit in die therapeutische Arbeit mit eingebracht werden.